Dienstag, 30. Juli 2013

12 tel Blick im Juli



Die Sommerhitze ist auf meinem Juli-Bild deutlich zu spüren.
Fisolen, Paprika, Paradeiser und Auberginen gedeihen prächtig,und jeden  Tag ernte ich eine frische Gurke für die gesunde Sommerküche!
Mit sonnigen Grüßen an Tabeas 12 tel Blick Gemeinde verabschiede ich mich für heute , ich gehe jetzt meine Gurken gießen!

Kommentare:

  1. Ja, auf deinen Bildern verändert sich manches, da ist Leben drin!
    Auf meinem Julibild erinnert wirklich nichts an Raps, da stimme ich dir zu. Es ist aber tatsächlich ein Rapsfeld - inzwischen sind die Halme bräunlich und trocken. Ich habe wohl ein sehr ungünstiges Motiv ausgewählt...
    Mal gucken, wie es weitergeht...
    Liebe Grüße
    Hannah

    AntwortenLöschen
  2. toll, dass dein Gemüse gedeiht!
    ja, dein Julibild sieht nach Hitze aus..
    LG chris

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön, liebe Brigitte! Ich liebe diese Sommerzeit mit all ihrer Wärme und dem Licht! Sicher schmecken Deine Gurken so gut, wie Dein Garten ausschaut. Liebe Grüße zu Dir!
    Erika

    AntwortenLöschen
  4. gemeinde ;)

    ich wünsche dir gutes genießen. schmeckt ja alles ganz anders aus dem eigenen garten! wusste ich mal, was da rankt? bohnen und erbsen sind bei uns ja nicht so giga geworden, wie im letzten jahr.

    liebe grüße . tabea

    AntwortenLöschen
  5. Ja, das sieht ein klein wenig trocken aus, aber Auberginen und Gurken scheint es zu gefallen.
    Mal nachschauen was Fisolen sind.
    viele Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen