Montag, 30. Dezember 2013

12 tel Blick im Dezember

Natur und Garten sind DER Lehrmeister für Geduld.
Du  kannst nichts zwingen, weder keimen, wachsen, blühen oder vergehen.
Du kannst nur geduldig Affenbrotbäume ausreißen, oder Melden, oder Giersch.
Ich wollte das Wetter zwingen und euch zum Jahresabschluss einen Schneemann bauen.
Mein Gemüsegarten muss auf den Schneemann noch warten,
aber die tiefstehende Wintersonne schickt allen Freunden des 12 tel Blicks
und besonders unserer geschätzten Tabea
leuchtende Grüße.
Ich wünsche euch viel Freude und Geduld im neuen Jahr.


Kommentare:

  1. Affenbrtbäume - genau!!! Die Sonne fällt wunderschön rein, fein!

    AntwortenLöschen
  2. schön!! gottseidank kein Schneemann,
    und aus dem Giersch kannst du Pesto machen ;-)
    lg

    AntwortenLöschen
  3. Also mir gefällt dein 12tel Blick auch ganz ohne Schneemann. :)
    Wer hätte gedacht, dass ein Jahr, das mit so vielen Wolken begonnen hat, sich nun von seiner sonnigsten Seite zeigt?!
    Liebe Grüße und einen schönen Start ins Jahr 2014.
    Michelle

    AntwortenLöschen
  4. Danke für deinen Kommentar auf meinem Blog. Du scheinst dich auszukennen, ja es ist ein Apfelbäumchen. Lässt sich Zeit mit Tragen, bisher hatten wir noch nichts davon, außer den grünen Blättern. Habe eben in deinem Blog geblättert - schön. Und den deiner Tochter (?) auch. Meine Tochter und ich machen den Blog eigentlich gemeinsam, aber mit Baby kommt sie grad zu nicht viel. Lieben Gruß und ein wundervolles kreatives neues Jahr. Doris

    AntwortenLöschen
  5. Hallo, ja bei Dir habe ich schon öfter reingeschaut und ich freue mich, dass Du heute auf Gartenkraut einen Kommentar hinterlassen hast.
    Fürs neue Jahr wünsche ich Dir alles wunderbare.

    Grüess Pascale

    AntwortenLöschen
  6. Hallo, der Schnee wird kommen und dann nichts wie ran an den Mann ;))

    Auf ein Neues mit dir und Tabea

    Liebe Seezwerggrüße

    AntwortenLöschen
  7. Dein Gemüsegarten gefällt mir bei jedem Wetter gut, ja ich gestehe, sogar besser ohne Schnee!
    Ich wünsche Dir reiche Ernte im neuen Jahr und lieben Dank für Deinen Besuch auf meinem
    Blog nebst lieben Worten!

    AntwortenLöschen
  8. Also der Winter kommt noch, verlasse Dich drauf. Eben dann, wenn wir ihn nicht mehr wollen.
    Da hast Du recht. Die Natur lehrt uns Geduld.
    Ein gutes gesundes erfolgreiches Jahr wünsche ich Dir und Deiner Familie
    LG lykka

    AntwortenLöschen