Montag, 23. Februar 2015

fix it - reparieren ist nachhaltig


Meine ältesten Waldviertler begleiten mich schon länger als ein Jahrzehnt,
ein sehr umtriebiges Jahrzehnt,
das sieht man ihnen an.
Viele " Wohlfühlstunden " haben sie mich begleitet - oder ich sie ?
Bettina, eine Mitarbeiterin der Waldviertler Werkstätten, verpasste ihnen ein neues Fersenleder,
denn reparieren ist nachhaltig.


Jetzt ist es an der Zeit ihnen eine neue Farbe zu geben.


Andere nachhaltige Ideen findest du bei
fix it-reparieren ist nachhaltig und dem Upcycling Dienstag.



Kommentare:

  1. Hallo Brigitte!

    Die sind aber wieder wirklich wunderschön geworden! Eine tolle Aktion und Du hattest mit Deinem Helfer sichtbar viel Spaß!

    lg
    Maria

    AntwortenLöschen
  2. Na, da hast du offenbar nicht nur Freude mit den "neuen" Schuhen, sondern auch einen Riesenspaß beim reparieren :-)
    LG birgit

    AntwortenLöschen
  3. Ihr seid einfach toll!
    Und eine Oma mit pinkfarbenen Schuhen - eine Sensation!!
    Womit hast du die Schuhe eingefärbt?

    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Woly- shoe cream, Farbe Fuchsia
      liebe Grüße, Brigitte

      Löschen
  4. Wie wunderschön! Und wie wahr ...
    Allerbeste Grüße von Nina

    AntwortenLöschen