Freitag, 9. August 2013

Eiskönigin


Freitag ist Freutag !
Ich habe es endlich geschafft, eine alte Kleiderpuppe mit schwarzem Jersey neu einzukleiden.

Jetzt kann sie den  Theaterschal "Eiskönigin" präsentieren.
Das edle Stück hat die Maße 200 mal 45 Zentimeter.
Die Rückseite ist türkisfarbene Dupionseide, vorne glänzt edle Reinseide aus Peking.


Kommentare:

  1. Wow, ich wusste gar nicht, dass man Kleiderpuppen neu beziehen kann, war sicher nicht gerade wenig Arbeit! :)
    Und der Schal sieht einfach toll aus, man sieht ihn direkt schon durchs Theater schweben!

    Glg
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Der Schal ist ja ein Traum!
    Herzliche Grüsse, mo(nika)

    AntwortenLöschen
  3. Die Puppe ist so viel schöner und trägt den Schal echt mit würde. Oder verleiht der Schal der Puppe diese noble Ausstrahlung?

    AntwortenLöschen
  4. Der sieht aber wirklich edel aus!
    Was ganz besonderes!
    LG
    Julia

    AntwortenLöschen
  5. Der Schal gefällt mir richtig gut. Sieht sehr elegant aus.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  6. Der Schal ist ja edel! Sieht klasse aus! Das Beziehen war bestimmt viel Arbeit, aber ist dir toll gelungen!

    Herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  7. WOW! Superschön! :)
    Lg Jacqueline

    AntwortenLöschen